Karamellflan

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Karamell:

  • 4 EL Zucker
  • 2 EL Wasser

Flan-Masse:

  • 500 ml Milch
  • 3 Eier
  • 2 Eidotter
  • 100 g Zucker
  • 1 Vanilleschote

Den Zucker mit dem Wasser in einen Kochtopf Form und unter durchgehendem Rühren leicht wallen, bis das Wasser verdampft ist und die Zuckermasse die karamelltypische Farbe annimmt.

Die Zuckermasse in 8 Förmchen oder Tassen befüllen.

Die Vanilleschote leicht klopfen, in Längsrichtung halbieren, das Mark ausschaben und mit der Schote in der Milch aufwallen lassen. Die Schote entnehmen.

Den Zucker mit den Eiern und dem Eidotter durchrühren (nicht cremig rühren) und gemächlich die heisse Milch dazugeben. Die Flanmasse in die Förmchen auf die Karamellmasse gießen und mit Klarsicht- oder evtl. Aluminiumfolie bedecken.

Die Förmchen in die Auflaufpfanne (ohne Einsätze) stellen, die Flüssigkeit dazugeben, mit dem Deckel verschließen und gardünsten.

Dämpfflüssigkeit: 750 ml Wasser

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karamellflan

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte