Karamelisiertes Schwein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 EL Pflanzenöl
  • 2 Frische Schalotten, möglichst mit Grün, fein gehackt
  • 500 g Schlachtfrischer Schinken, in 2 1/2 cm-Würfeln
  • 4 Tasse Wasser
  • 2 EL Fischsauce (Nuoc mam)
  • 3 EL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

(Anmerkung des Erfassers: der Autor ist Amerikaner - darum die ein wenig eigenartig anmutende Einleitung) In einem großen Kochtopf das Öl erhitzen und die Schalotten darin anschwitzen. Die Fleischwürfel hinzufügen und in etwa 10 min rundherum braun werden lassen. Mit dem Wasser löschen und offen in etwa 1 Stunde machen, bis das Wasser beinahe komplett verschwunden ist. Darauf die Fischsauce und den Zucker zusetzen und machen, bis sich der Zucker aufgelöst hat und sirupartig eindickt. Dabei immer wiederholt gut umrühren, damit das Fleisch gleichmässig von der Sauce überzogen ist.

Sofort auf einem Reisbett zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karamelisiertes Schwein

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche