Karamelisierte Honig-Senfcreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 4-5 Portionen:

  • 5 Orangen (unbehandelt)
  • 50 g Zucker
  • 250 ml Schlagobers
  • 6 Eidotter
  • 2 EL Honigsenf
  • 2 EL Honig
  • 20 ml Orangenlikör
  • 3 Teelöffel Feiner Zucker zum Karamelisieren
  • Minze (Blätter)

Das Backrohr auf 120 Grad vorwärmen. Zwei Orangen dünn von der Schale befreien. Zusammen mit den übrigen Früchten ausdrücken. Vom Saft 250 ml abmessen. Mit der Hälfte der Orangenschalen und dem Zucker in einem Kochtopf zum Kochen bringen. Schlagobers hinzfügen und wiederholt zum Kochen bringen. Eidotter mit Senf, Honig und Likör durchrühren. Unter Rühren gemächlich die heisse Orangenmilch hinzfügen. Durch ein Sieb passieren und in vier bis fünf feuerfeste Förmchen befüllen.

Förmchen in eine grössere, höhere, ofenfeste Gratinform stellen und zwei Drittel hoch kochendes Wasser aufgießen. Senfcreme vorsichtig in den Herd schieben und ca. eine Stunde backen. Krem herausnehmen und auskühlen. Zum Karamelisieren der Krem das Backrohr auf Oberhitze vorwärmen. Jede Krem im Förmchen gleichmässig dünn mit Zucker überstreuen und im Herd goldgelb karamelisieren.

Apropos: Dazu eignet sich ebenfalls ein Bunsenbrenner.

Die karamelisierte Honig-Senfcreme mit eingelegten Zwetschken zu Tisch bringen und dann mit Minze garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karamelisierte Honig-Senfcreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte