Karamel Bananen Korea

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Die Bananen:

  • 4 Bananen
  • 20 g Mehl
  • 2 Eiklar
  • 2 EL Maizena (Maisstärke)
  • 1000 ml Öl (zum Ausbacken)

Für Die KAramelsosse:

  • 100 g Zucker
  • 15 g Butter
  • 2 EL Wasser
  • 2 EL Sesamsamen

Ausserdem:

  • 15 g Butter

Karamel Bananen sind ein beliebtes Dessert, das es in jedem internationalen Hotel gibt. Klar das jeder Chefkoch sein eignes Rezept hat und ihm auch einen speziellen Namen gibt. Dieses Rezept wurde nach der Halbinsel Korea benannt.

Bananen abschälen und in 2 cm dicke Stückchen schneiden. Mehl auf einen Teller Form. Eiklar in einer Backschüssel mit einer Gabel verquirlen. Maizena (Maisstärke) unterziehen. Bananen erst in Mehl, dann in Eiweissmasse auf die andere Seite drehen.

Öl in einem Kochtopf auf 175 Grad erhitzen. Bananenscheiben darin in 3 Min. goldbraun backen. Mit einem Schaumlöffel rausnehmen. Abtropfen.

Für die Soße Zucker und Butter in einem Kochtopf bei mittlerer Hitze goldbraun werden. Wasser und Sesamsamen untermengen. Bananen hinzufügen und genau darin auf die andere Seite drehen. Eine Backschüssel mit Butter einfetten und die Karamel Bananen reinlegen. Sofort zu Tisch bringen.

Menü 5/170

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Karamel Bananen Korea

  1. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 24.09.2014 um 10:25 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche