Karamel-Äpfel mit Mandel-Baiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Äpfel (säuerlich, ca. 400g)
  • 1 Esslöffel Saft einer Zitrone
  • 2 Esslöffel + 1 El Zucker
  • 10 cl Cidre (französischer Apfelwein)
  • 2 Eiweiss (Gr. M)
  • drop Bittermandelaroma
  • 2 Esslöffel Mandelstifte
  • Fett (für die Förmchen)
  • Evtl. Minze zum Verzieren

1. Äpfel spülen. Die Kernhaus, z. B. mit einem Apfelausstecher, herausschneiden. Äpfel in dicke Scheibchen kleinschneiden und mit Saft einer Zitrone beträufeln.

2. 2 El Zucker in einer Bratpfanne ohne Fett karamelisieren. Mit Cidre unter starkem Rühren löschen und ungefähr 2 Min. leicht wallen.

Apfelscheiben dadrin bei geschlossenem Deckel ca. 2 Min. andünsten.

3. Eiweiss mit den Quirl des Handmixers steif aufschlagen, dazu 1 El Aroma und Zucker dazugeben. Mandelkerne darunter geben.

4. Apfelscheiben mit Cidre-Karamel in 4 kleine gefettete Förmchen oder evtl. eine grosse Form ausfüllen. Eiweiss darauf auftragen. Im aufgeheizten Ofen (E-Küchenherd: 225 Grad/Umluft: 200 Grad/ Gas: Stufe 4) 4-5 Min. überbacken. Evtl. Mit Minze aufbrezeln.

Tipp: Zitronen verleihen Gerichten einen frischen Touch. Wählen Sie bewusst reife, satt-gelbe Zitronen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karamel-Äpfel mit Mandel-Baiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche