Kappes-Graewes - Sauerkraut-Eintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Schweine-Kamm bzw. Dicke Schweinerippe bzw. durchwachsener Selchspeck (jeweils nach Geschmack bzw. Vorrat)
  • 1 Porree (Porree), zerkleinert
  • 3 Karotten, zerkleinert
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Zwiebel (kleingeschnitten)
  • Salz
  • 1000 g Sauerkraut (frisch bzw. aus der Dose)
  • 1 Apfel (geschält)
  • 4 Nelken
  • 6 Pfefferkörner
  • 1 Prise Weisswein
  • 1 Lorbeergewürz
  • Muskat

Dazu:

  • Salzkartoffeln (Masse jeweils nach Bedarf)

Das Fleisch mit Lorbeergewürz, Karotten, Porree und Zwiebel und Wasser in einen Kochtopf Form, so dass alles zusammen gut bedeckt ist. Ca. 1 Stunde gut durchkochen, später leicht auf kleiner Flamme sieden.

Sauerkraut abspülen und mit ein wenig Fett und vielleicht einer kleinen Zwiebel von beiden Seiten andünsten. Mit der Rindsuppe auffüllen, leicht auf kleiner Flamme sieden.

Salzkartoffeln jeweils nach Bedarf in einem Kochtopf gar machen, dann die Erdäpfeln klein stampfen.

Das Sauerkraut einrühren, soviel klare Suppe hinzugießen, dass es ein schönes Löffelgericht ergibt. Fleisch in Würfel schneiden und unterrühren, mit Salz nachwürzen und mit einer Scheibe Frischem Brot anrichten.

Dasselbe kann man genauso getrennt mit Salzkartoffeln zu Tisch bringen.

Das Sauerkraut binden Sie mit einer geriebenen Erdapfel, verfeinern es mit Ananas und legen eine Bratwurst beziehungsweise Streichwurst bei.

Getränkvorschlag:

Als Getränk passt dazu gut ein Glas Moselwein halbtrocken.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kappes-Graewes - Sauerkraut-Eintopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche