Kap-Chutney

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 750 g Mango
  • 300 g Papaya
  • 200 g Kapstachelbeeren (Physalis)
  • 250 g Zwiebel
  • 50 g Ingwer
  • 2 Chilischoten
  • 150 g Zucker
  • 100 ml Weissweinessig
  • 200 ml Apfelsaft (klar)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

1. Mango abschälen. Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Papaya abschälen, halbieren, entkernen und 1 cm groß in Würfel schneiden. Kapstachelbeeren aus der Hülle nehmen. Zwiebeln und Ingwer in Würfel schneiden. Chilischoten in feine Scheibchen schneiden.

2. Zucker hellbraun karamellisieren. Zwiebeln, Ingwer und Chili dazugeben, unter Rühren mit Essig und Apfelsaft löschen. Unter Rühren machen, bis der Zucker gelöst ist. Restliche vorbereitete Ingredienzien dazugeben, unter Rühren 5 min gardünsten. Salzen und mit Pfeffer würzen. Chutney in sterilisierte Gläser mit Twist-off-Deckel Form, verschließen, 5 min auf den Kopf stellen. Das Chutney kann auf der Stelle verzehrt werden, schmeckt aber nach 2-3 Monaten am besten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Kap-Chutney

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche