Kaninchensuelze Mit Grünem Stangenspargel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 4 Kaninchenkeulen
  • 1000 ml Kalbfond
  • 250 ml Lagerbier
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 20 Blatt Gelatine
  • 60 g Grüner Stangenspargel oder evtl. Zuckerschoten oder evtl. Keniaböhnchen
  • 2 EL Essig
  • 1 Stängel Koriander

Bier-Kräuter Marinade:

  • 150 ml Lagerbier
  • 1 Lorbeergewürz
  • 2 Stängel Koriander
  • 1 Prise Pökelsalz

Dipp:

  • 100 g Krem Fraîche
  • 1 Teelöffel Senf
  • 20 ml Bier

Ein köstliches Rezept zur Spargelsaison:

Kaninchenfleisch ist vor allem in südlichen Ländern beliebt. In diesem Rezept wird es einmal nicht gedünstet, sondern mit zartem Sommergemüse zu einer feinen Aspik verarbeitet. Dazu gibt's einen frischen Dip. Und ein helles Bier.

Die Ingredienzien für die Marinade schwach erwärmen und auskühlen. Die Kaninchenkeulen in einer großen Backschüssel mit der Marinade begießen. Im Kühlschrank bei geschlossenem Deckel ca. 10 Stunden einmarinieren, ab und zu auf die andere Seite drehen.

Nun die Kaninchenkeulen in einem Kochtopf mit der Hälfte des Kalbsfonds und Biers bei mittlerer Hitze aufwallen lassen. Zwischendurch abschäumen und etwa 2 bis 2 1/2 Stunden gardünsten. Kaninchenteile auskühlen und von dem Knochen lösen.

Garflüssigkeit durch ein Sieb gießen, mit Salz würzen und Gelatine darin zerrinnen lassen. Stangenspargel in Salzwasser in etwa 5 Min. al dente machen. Wenn keine Spargelzeit ist, nimmt man Keniaböhnchen bzw. Zuckerschoten.

Die Böden der Pastetenförmchen mit Aspik ausgiessen, 15 min in den Kühlschrank stellen und dann die Spargelspitzen drauflegen, nochmal mit einer dünnen Schicht Aspik ausgiessen und abgekühlt stellen. Kaninchenfleisch drauflegen und nochmal mit Aspik ausgiessen. Als letzte Schicht Spargelscheiben auflegen.

Zu der Aspik zu Tisch bringen Sie einen grünen Blattsalat und einen Dipp ( Krem Fraîche, Senf und Bier werden einfach gut vermengt).

Bierempfehlung: Lager hell/Helles/Export hell

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kaninchensuelze Mit Grünem Stangenspargel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche