Kaninchenrücken Auf Tomatencoulis Mit Küchenkräuter-Sprossenc

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 200 g Sprossen
  • 1 Karotte
  • 0.5 Bund Blattpetersilie
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 100 ml Milch
  • 2 Eier
  • 60 g Mehl
  • 600 ml Paradeisersauce
  • 4 Paradeiser
  • 4 Kaninchenrücken

Kaninchenrücken herauslösen und in heissem Öl anbraten. Aus Mehl, Eiern und Milch einen leichten Pfannkuchenteig machen. Die angebratenen Sprossen, Karotten und Küchenkräuter hinzfügen. In einer Bratpfanne kleine Crepés fertig backen.

Eine Tomatensosse machen und die Paradeiser kleingewürfelt dazugeben.

Den Kaninchenrücken für 4 min bei 200 °C in den aufgeheizten Herd schieben.

In der Mitte durchschneiden und anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kaninchenrücken Auf Tomatencoulis Mit Küchenkräuter-Sprossenc

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 30.08.2015 um 09:01 Uhr

    Passt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche