Kaninchenragout mit Speck und Perlzwiebeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.8 kg Kaninchenragout, ausgebeint
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.1 kg Speck (gewürfelt)
  • 0.1 kg Perlzwiebel
  • Bratbutter
  • 0.15 l Weisswein
  • 50 milliliter Calvados

Speckwürfeli ordentlich anbräunen, zur Seite stellen.

Das Fleisch würzen. Bratbutter im Bräter erhitzen, Fleisch dadrin ordentlich anbräunen. Mit der Mischung aus Weisswein und Calvados löschen und zirka Dreissig min leicht wallen lassen.

Speck und Perlzwiebeln beigeben, warm werden lassen, würzen. Wenn erwünscht Sosse mit ein klein bisschen Mondamin binden.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Kaninchenragout mit Speck und Perlzwiebeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche