Kaninchenleber mit Balsamico

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Kaninchenleber
  • 1 Schalotte in hauchdünnen Scheibchen
  • Olivenöl
  • 2 EL Balsamicoessig
  • Meersalz
  • Pfeffer (gestossen)

(Fegato die Coniglio) Die Leber reinigen und von groben Hautteilen befreien. Die Lebern horizontal halbieren. Mit den Schalotten in das Olivenöl Form, die Leber von beiden Seiten je 1 Minute rösten, dann herausnehmen und mit dem Balsamessig beträufeln, die Schalotten anbräunen. Die Leber mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, dann mit den Schalotten sowie den Äpfel in Kastanienhonig und Balsamessig (=> gesondert Rezept) anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Kaninchenleber mit Balsamico

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche