Kaninchenkeule natur

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Kaninchenkeule natur die fein gehckten Zwiebeln in einer Pfanne mit Butter hell anrösten. Inzwischen Kaninchenkeulen salzen, pfeffern, zu den Zwiebeln geben und auf beiden Seiten gut anbraten.

Backrohr vorheizen, Kaninchenkeulen mit Zwiebeln und Bratensaft in eine Bratpfanne geben, mit Rindsuppe (bzw. Wasser mit Suppenwürfel) aufgießen und die Kaninchenkeule natur bei 200 Grad Umluft zugedeckt weich dünsten lassen.

Tipp

Als Beilage passen Kartoffel gut zur Kaninchenkeule natur.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Kaninchenkeule natur

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 09.02.2015 um 14:55 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. GFB
    GFB kommentierte am 10.05.2014 um 22:08 Uhr

    Super lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche