Kaninchenkeule in Rosmarinsauce und Macaire-Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Kaninchenkeulen (á 200g)
  • 1 Zwiebel
  • 200 g Wurzelgemüse Porree, Sellerie, Karotte
  • 2 Paradeiser
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Senf (mittelscharf)
  • 1 Rosmarin (Zweig)
  • 30 ml Öl
  • 300 ml Fond, braun
  • Salz
  • Pfeffer

Original-Quelle : Ard-Buffet - Rezeptservice "Neue Rezepte aus dem Ard-Buffet Kochbuch" von Rainer Strobel

Die Kaninchenkeulen mit Salz und Pfeffer würzen und mit Senf bestreichen.

Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Kaninchenkeulen von beiden Seiten braun anbraten. Das Wurzelgemüse, Zwiebel und Knoblauch in Würfel schneiden und mit anbraten.

Darauf die Paradeiser in achtel Stückchen schneiden und hinzfügen und mit anbraten. Darauf den Rosmarinzweig hinzfügen und mit ein klein bisschen Fond aufgießen. Alles für zirka 40 Min. in den Herd Form und bei zirka 170 °C gardünsten. Die Keulen ein paarmal drehen und mit Fond begießen. Wenn die Keulen weich sind, herausnehmen und warm stellen.

Die Sauce vielleicht noch reduzieren, folgend durch ein feines Sieb passieren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Als Zuspeise schmecken Rosenkohl und Serviettenknödel. Macaire-Erdäpfeln :

Rohe Erdäpfeln nach Wahl von der Schale befreien und machen, abschütten und kurz auskühlen. Anschliessend durchpassieren. Einige Butterstückchen, ein kleines bisschen Salz und Muskatnuss unter die noch heisse Kartoffel-Masse Form. Zusätzlich gebratenen Speck und Zwiebelwürfel, sowie gehackte Petersilie beifügen.

Auf bemehlter Arbeitsfläche zu Walzen formen und abkühlen. Jetzt in 2 cm dicke Scheibchen schneiden und in schwach gefetteter Bratpfanne auf beiden Seiten goldgelb formen

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Kaninchenkeule in Rosmarinsauce und Macaire-Erdäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche