Kaninchenfilet an Zitronensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Backofen mit Platte auf 70 ?C vorheizen:

  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 1 EL Zucker
  • 1 Bund Basilikum
  • 6 Kaninchenrückenfilets
  • 1 Teelöffel Senf
  • 6 Schinken (in dünne Scheiben geschnitten)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Butterschmalz
  • 50 ml Weisswein

Eine ungespritzte Zitrone: mit dem Zestenmesser die Zitronenschale ablösen. Den Saft der halben Zitrone ausquetschen und zur Seite stellen. Die Zitronenzeste mit 1dl Wasser (je Zitrone) und dem Zucker so lange machen, bis das Wasser verdampft ist. Beiseite stellen.

Die Hälfte der Basilikumblätter für das Fleisch abzupfen. Restliches Basilikum klein hacken und für die Sauce zur Seite stellen.

Die Kaninchenfilets rundherum sehr dünn mit Senf bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit den Basilikumblättern belegen.

Die Filets in jeweils eine dünn geschnittene Schinkenscheibe hüllen und mit Zahnstocher fixieren.

In einer beschichteten Pfanne das Olivenöl sowie die Butter erhitzen. Die Kaninchenfilets darin rundherum jeweils nach Dicke insgesamt 3 bis 4 Min. rösten. Sofort auf die vorgewärmte Platte Form und im 70 Grad heissen Herd 15 bis 20 Min. nachgaren.

Den Bratensatz mit Weisswein und Saft einer Zitrone löschen und zur Hälfte kochen. Den Rahm und die Zitronenstreifchen beigeben und das Ganze noch so lange kochen, bis die Sauce leicht bindet. Als letztes das gehackte Basilikum beigeben und die Sauce mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Zum Servieren die Kaninchenfilets diagonal in gut 1 cm breite Tranchen aufschneiden, auf vorgewärmte Teller anrichten und mit Zitronensauce umgiessen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kaninchenfilet an Zitronensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche