Kaninchen Mit Langkornreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Kaninchen, etwa 1 kg in Stückchen zerteilt
  • 2 Lorbeerblätter
  • 5 Gewürznelken
  • 500 ml Rotwein (trocken)
  • 4 EL Butter
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 Paradeiser (gewürfelt)
  • 1 Selleriestange, fein zerschnitten
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 lg Erdapfel, fein zerschnitten
  • 1 Bund Petersilie (feingehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 g Italienischer Langkornreis
  • 1 Teelöffel Salz

Swr : Was die Grossmutter noch wusste: Lorbeer .a Fleisch, Lorbeerblätter und Nelken mit dem Wein begiessen und ein paar Stunden stehen.

Die Hälfe der Butter sowie das Öl erwärmen. Die Gemüse und Küchenkräuter darin 10 min andämpfen.

Die Fleischstückchen aus der Marinade nehmen, zu dem Gemüse Form und bei geschlossenem Deckel 45 Min. dämpfen.

Die übrige Butter erhitzen, den Langkornreis beifügen und durchdämpfen. Den Wein der Marinade mit Wasser auf 900 ml verdünnen. Den Langkornreis mit dem verdünnten Wein löschen und 18 min auf kleiner Flamme sieden.

Den fertigen Langkornreis auf einer aufgeheizten Backschüssel anrichten und das Fleisch darauf legen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kaninchen Mit Langkornreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche