Kaninchen in Kräutersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Kaninchenschlegel,
  • 1 Zwiebel
  • 1 Lorbeergewürz
  • Schnittlauch
  • Petersilie
  • Salbei
  • Estragon
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Majoran
  • Salz

Sauce:

  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • Salz
  • Kaninchensud,
  • Pfeffer

Ca. 2 Liter Wasser mit den Kräutern aufwallen lassen. Kaninchenschlegel einfüllen und ca. 1 ein Viertel Stunde leicht wallen bis sich das Fleisch von dem Knochen löst.

Für die Sauce Butter zerrinnen lassen, Mehl hineinrühren und mit Kräutersud löschen. Aufkochen, mit Salz und Pfeffer löschen und zum Kaninchen zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kaninchen in Kräutersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche