Kandierte Kürbisstäbchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 400 g Kürbisfleisch
  • 2 EL Ingwerpulver
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Neugewürz
  • 1 Teelöffel Gewürznelken
  • 1 Teelöffel Muskat
  • 350 g Zucker
  • 50 g Traubenzucker
  • 150 g Kochschokolade (halbbitter)
  • 250 ml Wasser

Kürbisfleisch in 4x1 cm große Streifchen schneiden. Wasser zum Kochen bringen, Stäbchen darin 7 min blanchieren, herausnehmen, abrinnen.

Bratensud mit Zucker und Traubenzucker vermengen. Kürbisstäbchen mit Gewürzen überstreuen. Bratensud und Stäbchen getrennt in etwa 12 Stunden bei Raumtemperatur unbedeckt stehen.

Bratensud zu dickem Sirup kochen und blubbernd heiß über die Kürbisstreifen gießen, ungefähr 25 Stunden ziehen. Bratensud abschütten, wiederholt dick kochen, wiederholt über die Stäbchen gießen, weitere 24 Stunden ziehen.

Kürbisstäbchen auf einem Kuchengitter 24 Stunden abtrocknen. Kochschokolade in Stückchen schneiden, im heissen Wasserbad zerrinnen lassen. Stäbchen bis zur Hälfte hineintauchen, über der Kochschokolade kurz abrinnen.

Auf Pergament oder evtl. Aluminiumfolie abtrocknen

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kandierte Kürbisstäbchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche