Kaminfeuer-Grog

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Beutel Früchtetee
  • 1 l Wasser
  • 2 Stück Zitrone (Saft)
  • 2 EL Honig
  • 8 cl Rum
  • 1 EL Zucker (braun, je nach gewünschter Süße)

Für den Kaminfeuer-Grog zunächst den Früchtetee zubereiten. Das Wasser in einem Topf aufkochen, den Topf vom Herd nehmen und die beiden Teebeutel hineingeben. Den Früchtetee ca. 6-8 Minuten ziehen lassen und die Beutel entfernen.

Einstweilen die Zitronen auspressen.
Den Topf wieder auf den Herd stellen und Honig, braunen Zucker sowie den Zitronensaft einrühren, bis sich alles aufgelöst hat.

Den Kaminfeuer-Grog in 4 Teetassen aufteilen und in jede Tasse noch ein kleines Stamperl (2cl) Rum hinzufügen.

 

Tipp

Möchten Sie, dass der Kaminfeuer-Grog etwas schwächer wird, so geben Sie den Rum bereits in den Topf hinzu und lassen Sie alles ca. 5 Minuten aufkochen. Dadurch verdampft ein Teil des Alkohols und der Grog ist nicht mehr so stark.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare3

Kaminfeuer-Grog

  1. zorro20
    zorro20 kommentierte am 30.11.2015 um 12:51 Uhr

    wunderbar

    Antworten
  2. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 23.11.2015 um 15:26 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 28.05.2015 um 21:14 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche