Kaltschale mit Schneeklösschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Weichseln
  • 250 g Zucker
  • 400 ml Kirschsaft
  • 1 Pk. Vanillesaucen-Pulver (zum Kochen)
  • 2 EL Orangen (Saft)
  • 3 EL Maraschino
  • 1 Kochtopf Minze
  • Salz
  • 2 Eiklar (Klasse M)
  • 0.5 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 3 EL Pistazien

1. Die Kirschen entkernen. 150 g Zucker in einem Kochtopf goldbraun karamelisieren, mit dem Kirschsaft löschen, 350 g Kirschen hinzfügen und machen, bis sich der Karamel vollständig aufgelöst hat. Fein zermusen, durch ein Sieb passieren und zurück in den Kochtopf Form. Saucenpulver, Orangensaft und Maraschino vermengen, in das Püree rühren und noch mal aufwallen lassen, in eine ausreichend große Schüssel befüllen, 400 g Kirschen unterrühren und abgekühlt stellen.

2. Wenn die Kirschmasse eiskalt ist, Minze bis auf ein paar Blättchen zum Garnieren klein hacken. In einem großen weiten Kochtopf ausreichend Wasser mit 1 Prise Salz aufwallen lassen. Das Eiklar mit 1 Prise Salz sowie dem Saft einer Zitrone steif aufschlagen, dabei 100 g Zucker einrieseln. Schlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat und die Menge schnittfest ist. Die Minze und 2 El Pistazien vorsichtig unterrühren.

3. Mit 2 Esslöffeln 12 Nockerl abstechen, in das heisse Wasser gleiten und bei geschlossenem Deckel bei ausgeschalteter Kochstelle 10-12 min Gar ziehen, den Kochtopf zwischendurch nicht öffnen. Die Kaltschale auf Tellern anrichten, die Schneeklösschen mit einer Schaumkelle herausheben, auf die Kaltschale setzen, mit 1 El Pistazien und Minze garnieren.

ptidC39

Zeitbedarf : 30 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kaltschale mit Schneeklösschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche