Kaltgerührte Schokoladencreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Eidotter (frisch)
  • 20 g Zucker
  • 100 g Schoko (dunkel)
  • 6 EL Wasser
  • 400 ml Rahm

> Ich möchte Sie um ein Rezept für kaltgerührte

> Schokoladencreme bitten. Sie soll besser schmecken

> als gekochte.

Sie schmeckt besser, weil sie nur aus Rahm, Eiern und Schoko zubereitet wird, kein Maizena beinhaltet und nicht gekocht wird. Zudem gibt sie weniger zu legen.

Als erstes rührt man Eidotter und Zucker cremig. Dann gibt man die zerbröckelte Schoko in das Wasser und lässt sie in einem Pfännchen auf kleinem Feuer zerrinnen lassen. Wenn sie ein wenig ausgekühlt ist, vermengt man sie mit der Eigelbmasse. Zu guter Letzt zieht man den steif geschlagenen Rahm darunter.

Bis zum Servieren abgekühlt stellen.

ix#_

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kaltgerührte Schokoladencreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte