Kalter Nudelsalat mit Cherrytomaten und Büffelmozzarella

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Nudelsalat::

  • 500 g Nudeln (Penne)
  • 10 Strauchtomaten
  • 250 ml Olivenöl
  • 80 g Paradeiser, getrocknet (eingelegt)
  • 10 g Oliven
  • 50 g Fenchelsalami
  • 0.5 Bund Basilikum
  • 0.5 Bund Estragon
  • 50 g Rucola
  • 100 g Büffelmozzarella
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Meersalz (grob)

Dressing:

  • 2 Eier
  • 1 Essl Senf
  • 1 Knoblauch
  • 200 ml Rapsöl
  • 100 ml Olivenöl
  • 250 ml Tomatensaft
  • 1 Essl Tomatenessig
  • Balsamicoessig
  • Meersalz
  • Pfeffer

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Nudelsalat:

Die Penne in kochend heissem Salzwasser "al dente" gardünsten und in kaltem Wasser abschrecken.

Das Olivenöl auf circa 160 Grad erhitzen, darin die Strauchtomaten kurz frittieren und die Haut entfernen.

Das Basilikum und den Estragon zupfen, die Oliven klein hacken, die Fenchelsalami, Paradeiser, den Mozzarella und Rucola schneiden und alle Ingredienzien gemeinsam in eine geeignete Schüssel Form und mit dem Dressing einmarinieren.

Mit Meersalz, Pfeffer und Balsamessig nachwürzen.

Dressing:

Die Eier in einer Backschüssel schlagen, die Knoblauchzehe fein in Würfel schneiden und gemeinsam mit dem Senf hinzfügen. Alles miteinander durchrühren und gemächlich mit dem Öl zur Majo schlagen. Mit Pfeffer, Salz, Tomatenessig und Tomatensaft nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalter Nudelsalat mit Cherrytomaten und Büffelmozzarella

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte