Kalter Katzenkaffee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 5 EL Lösliches Kaffeepulver koffeinfrei
  • 100 g Schoko (dunkel)
  • 1000 ml Wasser
  • 3 EL Zucker (eventuell mehr)
  • 100 ml Rahm (geschlagen)
  • Zimt (Pulver)

Kocht das Wasser auf. Gebt Kaffeepulver, die zerkleinerte Schoko und Zucker in einen Krug. Giesst heisses Wasser darüber und rührt das Getränk gut auf.

Stellt den Krug zum Auskühlen in ein kaltes Wasserbad und dann zwei beziehungsweise drei Stunden in den Kühlschrank.

Fuellt den Kaffee in Gläser ein und setzt ihm mit einem EL eine Kappe aus geschlagenem Rahm auf. Bestreut diese mit Zimt und gereicht das Getränk mit einem Trinkroehrli.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalter Katzenkaffee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche