Kalter Jacques

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Schöne Mandarinen Masse anpassen, soll
  • 500 ml Saft ergeben
  • 150 g Zucker
  • 250 ml Wasser
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 3 EL Cointreau

Rezept Ohne Eisbereiter:

  • 1000 g Mandarinen Masse anpassen, soll
  • 375 ml Saft ergeben
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 100 g Sehr feiner Sandzucker
  • 375 ml süsses Schlagobers

Die kleine Geschichte... "Kalter Jacques" ist eine Erfindung der Marquise d'Acheul aus der Zeit ihrer Liaison mit dem eleganten Leutnant Jacques de Saint-Jacques, der seiner kalten Füsse wegen von der Pariser Damenwelt nur derweil des Sommers geschätzt wurde. Die Marquise pflegte zu sagen 'Blaubluetige Liebhaber nur in den Monaten ohne r! Denn Frösche und Aristokraten haben selten warme Füsse'.

Von den Mandarinen einen Deckel von ca. Drei cm Durchmesser klein schneiden, das Fruchtfleisch mit einem Plastiklöffel herausfischen, im Handrührer oder mit dem Mixstab des Mixers zerkleinern, dann durch ein Sieb passieren. Die benötigte Masse abmessen.

Zucker und Wasser in einem Kochtopf fünf min machen und dann auskühlen. Wenn die Menge abgekühlt ist, Saft einer Zitrone und Cointreau und zum Schluss das Fruchtfleisch einrühren und die Menge im Eisbereiter frieren.

Die leeren Mandarinenschalen mit der Eimasse befüllen und auf der Stelle in das Gefriergerät stellen.

Eine halbe Stunde vor dem Servieren die Mandarinen herausnehmen, kurz in kaltes Wasser tauchen und von Neuem überfrieren.

Ohne Eisbereiter:

Die Mandarinen aushöhlen, aus dem Fruchtfleisch Saft pressen. Die abgemessene Menge Mandarinensaft mit Saft einer Zitrone mischen und den Zucker darin zerrinnen lassen. Das Schlagobers steifschlagen und unterziehen. Die Menge auf die leeren Mandarinenschalen gleichmäßig verteilen, im Gefriergerät fest werden. Wie bei dem obigen Rezept zu Tisch bringen.

Tipp: kann auch mit kleine Orangen zubereitet werden, wenn es keine Mandarinen gibt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalter Jacques

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche