Kalte Zucchettischaumsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Kleine Zucchetti; Zucchini
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • 2 Paradeiser
  • Basilikum
  • 360 g Joghurt
  • 150 g Frischkäse z.B. St.Moret
  • 100 ml Buttermilch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer

Die Zucchetti durch die Röstiraffel in eine geeignete Schüssel raffeln, Saft einer Zitrone darübergiessen.

2/3 der Zucchetti, Joghurt und Frischkäse gemeinsam verquirlen. Mit der Buttermilch auf die gewünschte Konsistenz verdünnen. Abschmecken und bis zum Gebrauch kühlstellen.

Die Paradeiser diagonal durchschneiden, Stiel entfernen und entkernen. In kleine Würfelchen schneiden. Den Basilikum in zarte Streifen schneiden.

Vor dem Servieren die übrigen Zucchetti, Tomatenwürfelchen und Basilikumstreifen unter der Suppe vermengen.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalte Zucchettischaumsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche