Kalte Tomatensuppe mit Chipotle und Pfirsich-Salsa

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Strauchtomaten
  • 1 Tasse Tomatenpüree; aus der Packung; Masse anpasse
  • 4 EL Zwiebel (gehackt)
  • 3 EL Koriandergrün, gehackt mehr nehmen
  • 2 Teelöffel Chipotle en adobo; gehackt mehr nach Lust und Laune
  • 1 Koblauchzehe; zerdrückt
  • 1 Pfirsich; gehäutet, entkernt und fein ge
  • 1 Jalapeno-Chili; entkernt, fein gewürfelt

Paradeiser abspülen, halbieren, entkernen und fein würfelig schneiden. Die Würfel von 1 Paradeiser zur Seite stellen, den Rest mit Chipotle, 2 Esslöffeln Zwiebel, Knoblauch, 2 El Koriandergrün und genügend Tomatenpüree, um eine flüssige Konsistenz zu erzielen, im Handrührer zermusen. Kalt stellen.

Tomatenwürfel, Jalapeno, Pfirsich, übrige Zwiebel und über gebliebenes Koriandergrün mischen und ebenfalls abgekühlt stellen. Alles gut durchkühlen.

Tomatensuppe in Schalen schöpfen, Pfirsichsalsa obenaufgeben.

4 Vorspeisenportionen; nettes Sommeressen für Zwei.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalte Tomatensuppe mit Chipotle und Pfirsich-Salsa

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche