Kalte Tomatensuppe mit Avocado

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Fleischtomaten
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 0.5 Tasse Olivenöl
  • 3 EL Rotweinessig
  • 1 EL Basilikum (gehackt)
  • 0.5 Teelöffel Rosmarin
  • 1 lg Avocado
  • Zitronen (Saft)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 250 ml süsses Schlagobers
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Minze (Blätter)

Paradeiser kochendheiss blanchieren (überbrühen), dann häuten und Stielansätze entfernen. Grob zerkleinern, mit gewürfelter Zwiebel, Öl, Essig und Kräutern im Handrührer durchschlagen, dann abgekühlt stellen.

Die möglichst reife, aber noch feste Avocado abschälen, Fruchtfleisch grob hacken, mit Saft einer Zitrone beträufeln. Durchgepressten Knoblauch, Schlagobers, ein klein bisschen Saft einer Zitrone und Avocadofleisch mit einer Gabel zerdrücken, mit Zucker, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, zu einer cremigen Menge durchrühren.

Tomatensuppe in tiefe Teller gleichmäßig verteilen, mit jeweils einem Löffel Avocadocreme und Minzblättchen zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Kalte Tomatensuppe mit Avocado

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche