Kalte Tomatencreme mit Käsegnocchi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 125 ml Milch
  • 10 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 50 g Griess
  • 1 Ei
  • 4 Teelöffel Parmesan (frisch gerieben)
  • Basilikum (frisch)
  • Thymian (frisch)
  • 1000 ml Tomatensaft
  • Schlagobers

Die Milch mit der Butter zum Kochen bringen, von dem Küchenherd nehmen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Unter Rühren den Griess einstreuen. Alles zu einem glatten Kloss rühren und eine Minute lang erhitzen. Kloss in eine geeignete Schüssel Form, mit Ei und frisch geriebenem Parmesan mischen.

Aus der Menge mit zwei Teelöffeln kleine Gnocchi formen, in kochend heissem Salzwasser 5 Min. garziehen. Frische Basilikum- und Thymianblättchen mit 1 Liter Tomatensaft und einem Klecks Schlagobers mischen, in Teller befüllen, die Käsegnocchi hinzfügen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalte Tomatencreme mit Käsegnocchi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche