Kalte Sommersuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die kalte Sommersuppe Wasser zum Kochen bringen, Suppenwürfel darin auflösen. Die Suppe erkalten lassen.

Tomaten waschen und entkernen. Gurke schälen, mit Tomaten klein würfeln und in die kalte Suppe geben. Schnittlauch und Dill fein hacken.

Vor dem Servieren mit Weinbrand und Pfeffer zum Abschmecken in die Sommersuppe geben.

Tipp

Vegetarier machen die Sommersuppe mit Gemüsesuppenwürfel

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalte Sommersuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche