Kalte Melonensuppe mit Riesenkrevetten - 2

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Mittlere, reife Melonen Zucker- o. Honigmelonen
  • 100 g Joghurt (natur)
  • 8 Riesencrevetten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 EL Tomatenpüree
  • 100 ml Weisswein
  • 150 ml Saucenrahm
  • 1 EL Cognac

Von den Melonen einen Deckel wegschneiden. Die Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch weggeben und mit dem Joghurt zermusen.

Die Riesen-Crevetten aus der Schale lösen. Schalen für den Bratensud zur Seite stellen. Die Crevetten mit Salz und Pfeffer würzen und in der Hälfte des Olivenöls kurz rösten. Herausnehmen und halbieren.

Die Zwiebel klein hacken und im übrigen Öl andünsten. Die Crevetten-Schalen, das Tomatenpüree und den Weisswein beigeben. Kurz machen. Jetzt den Saucenrahm hinzugießen und das Ganze noch zirka Zehn min machen. Durch ein feines Sieb passieren und mit Salz, Pfeffer sowie Cognac nachwürzen. Mit der Melonensuppe vermengen.

Die gebratenen Riesen-Crevetten in die ausgehöhlten Melonen gleichmäßig verteilen und mit Suppe auffüllen. Vor dem Servieren sehr gut durchkühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalte Melonensuppe mit Riesenkrevetten - 2

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche