Kalte, Leicht Gelierte TomatenconsommÉ Mit Krebsschwänze Und Gebackenen Zucchiniblüten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Die TomatencosommÉ:

  • 1500 g Sehr reife Sommertomaten
  • 1 sm Basilikum (Bund)
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • Pfeffer
  • Neugewürz d'Espelette od. Cayenne od. Chiliflocke
  • 9 Gelatine (1)

Für Die Suppeneinlage:

  • 1 Paradeiser
  • 4 sm Zucchini; die Schalen
  • 16 Krebsschwänze (41-50 Stück je kg)

Gebackene Zucchiniblüten:

  • 2 EL Mehl
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 30 g Olivenöl
  • 150 ml geeistem Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Zucchini mit Blüten
  • 500 ml Erdnussöl

Tomatenconsommé:

Paradeiser in Stückchen schneiden und im Handrührer mit Basilikumblättern und den Gewürzen zermusen, dann über einer Backschüssel durch ein Passiertuch aufschlagen und gut abrinnen (am besten eine Nacht lang), folgend abgekühlt stellen. Gelatineblätter in kaltem Wasser in etwa 5 min einweichen. Die ausgedrückten Gelatineblätter in 100 ml der abgetropften Tomatenconsommé Form, leicht erhitzen, bis sich die Gelatine gelöst hat und in die gut vorgekühlte Tomatenconsommé rühren. Nochmals abgekühlt stellen.

Suppeneinlage:

Paradeiser von Haut und Kerngehäuse befreien und in Rauten schneiden.

Die Schale der Zucchini in Rauten schneiden. Krebsschwänze in kochend heissem Salzwasser mit einem Lorbeergewürz ca. 2 min machen, herausnehmen und von der Schale und dem Darm befreien. Die Schalen können für einen Fischfond verwendet werden.

Gebackene Zucchiniblüten:

Für den Tempurateig 1 El Maizena (Maisstärke), Olivenöl, Mehl und geeistem Wasser gut mischen. Mit 1 Prise Salz und Pfeffer würzen. Zucchiniblüten mitsamt der Zucchini in Längsrichtung halbieren, den Blütenstempel entfernen, leicht mit Mehl bestäuben und durch den Tempurateig ziehen. Im 170 °C heissen Öl zu Ende backen.

Anrichten:

Die Teller mit Zucchini- und Tomatenrauten belegen, je vier Krebsschwänze hinzfügen. Die leicht gelierte kalte Tomatenconsommé darauf gießen. Mit den gebackenen Zucchiniblüten anrichten.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Kalte, Leicht Gelierte TomatenconsommÉ Mit Krebsschwänze Und Gebackenen Zucchiniblüten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche