Kalte Kartoffelsuppe - Vichyssoise glace

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Lauchstangen (Porree)
  • 1 sm Zwiebel
  • 40 g Butter
  • 0.5 EL Mehl
  • 1250 ml Hühnersuppe
  • 250 g Erdäpfeln
  • 125 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie
  • Schnittlauch
  • Kerbel

Das Weisse der gesäuberten Lauchstangen in Ringe schneiden und mit der gehackten Zwiebel in Butter halbweich weichdünsten (ein paar Ringe für die Garnitur zur Seite legen).

Gemüse mit Mehl bestäuben, mit kochender klare Suppe begießen und die rohen, abgeschälten, gewürfelten Erdäpfeln dazugeben. Etwa 20 Min. gar weichdünsten, folgend durch ein Sieb passieren und im Kühlschrank abkühlen.

Vor dem Servieren das Schlagobers unterziehen und mit den Lauchringen und den fein gehackten Kräutern überstreuen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kalte Kartoffelsuppe - Vichyssoise glace

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 02.01.2016 um 08:37 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche