Kalte Käsesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 40-60 g Bergkäse (frisch gerieben, Parmesan, oder anderer würziger K)
  • 200 g Sauerrahm
  • 50 g Crème Fraîche (oder Joghurt)
  • 1 cl Zitronensaft
  • 1/2 TL Dijonsenf
  • Salz
  • Pfeffer (frisch aus der Mühle)
Sponsored by Die Oberösterreichische Küche

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Mixstab aufschlagen.

Verwendung: zu Blattsalat mit gebratenen Fleischstreifen, zu faschierten Laibchen, Gemüselaibchen oder deftigen Knödeln

Variationsmöglichkeit: Die Grundbasis lässt sich auch mit frischen Kräutern oder Gemüse verfeinern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare3

Kalte Käsesauce

  1. Leila
    Leila kommentierte am 09.02.2015 um 12:00 Uhr

    Mit Gemüselaibchen schmeckt supi lecker !

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 20.11.2014 um 15:59 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. anneliese
    anneliese kommentierte am 06.02.2014 um 19:19 Uhr

    klingt super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte