Kalte Gurkensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Salatgurken; a zirka 400 g
  • 100 ml Mineralwasser
  • 300 ml Buttermilch
  • 1 Teelöffel Kräutersalz
  • Pfeffer
  • Einige Minzblättchen
  • 1 Bund Kerbel
  • 1 Bund Dille
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 3 EL Gin
  • Kerbelblättchen zum Verzieren

Gurken abschälen, der Länge nach halbieren, entkernen, in Scheibchen schneiden. Einige Scheibchen zum Garnieren zurücklegen. Dill und Kerbel kleinhacken. Gurkenscheiben mit Mineralwasser im Handrührer zermusen, in eine geeignete Schüssel Form. Restliche Ingredienzien mit einem Quirl unterziehen. Suppe wenigstens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Nun ein weiteres Mal durchschlagen, nachwürzen und auf Tellern mit einigen Gurkenscheibchen und Kerbelblättern garnieren.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalte Gurkensuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche