Kalte Gurkensuppe mit Walnüssen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 lg Salatgurke
  • 600 g Joghurt
  • 500 ml Schlagobers (oder Schlagobers mit ein wenig Buttermilch strecken)

Gewürze:

  • 1 Bund Frischer Dill, gehackt (1 Tl
  • Für den Dipp behalten)
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • Muskat
  • Sojasauce
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Gemüsesuppe aus dem Reformhaus

Dipp::

  • 125 ml Olivenöl (kaltgepresst)
  • 20 g Walnüsse (gehackt)
  • 1 Teelöffel Dill (gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (gepresst)

Für den Dipp Ölivenöl, Walnüsse, Dill und Knoblauchzehen miteinander verquirlen.

Für die Gurkensuppe die Salatgurke von der Schale befreien und zermusen, mit dem Joghurt und dem Schlagobers mischen und jeweils nach Belieben mit den aufgeführten Gewürzen nachwürzen.

von dem Dipp in etwa 2 El vor dem Servieren in die Teller Form, mit der kalten Suppe auffüllen - und geniessen!

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalte Gurkensuppe mit Walnüssen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche