Kalte Gurken-Cremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Gemüsegurke
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0.5 Schalotte
  • 0.5 EL Estragonessig
  • 2 EL Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Krem fraîche
  • 1 Teelöffel Dille
  • Einige Streifchen Räucherlachs

Gurke abschälen, in Längsrichtung halbieren und entkernen. Schalotte, Essig, Knoblauch und Schlagobers im Handrührer zermusen und abgekühlt stellen. 1/4 der Gurke kleinwürfelig schneiden, den Rest mit dem Knoblauchmus in den Handrührer Form und ebenfalls zermusen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Suppe in 2 Tassen anrichten, die Gurkenwürfel und den Räucherlachs einfüllen. Krem fraîche darauf gleichmäßig verteilen und mit Dill verzieren.

Entrée: Kalte Gurken-Cremesuppe

Hauptspeise: Schweinehackfleisch im Netz

Dessert: Himbeerauflauf **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalte Gurken-Cremesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche