Kalte Estragonsuppe mit Ricotta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Tasse Knollensellerie (gewürfelt)
  • 1 Tasse Rohe Erdäpfeln
  • 1 Schalotte (gewürfelt)
  • 1 Zitrone
  • 520 ml Geflügelbrühe
  • 1 Petersilie
  • 1 Bund Estragon
  • 260 ml Milch
  • 1 EL Butter
  • 2 Eidotter
  • 50 g Ricotta
  • Pfeffer & Salz aus der Mühle

Eine Wunderbare Leckerei Von:

  • Maitre Jean-Jaques GelÉE

Die Schalotte mit Butter in einem Kochtopf andünsten. Erdäpfeln und Sellerie hinzfügen und mit der klare Suppe auffüllen. Alles zirka 15 Min. weichkochen.

Etwas Saft einer Zitrone hinzugießen. Estragon und Petersilie einfüllen und mit einem Handrührer durchrühren. Mit Pfeffer und Salz nachwürzen.

Die Suppe noch mal zum Kochen bringen von dem Herd ziehen und die Eidotter mit der Milch vermengt unterquirlen. Den Ricotta zerbröseln und über die erkaltete Suppe streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalte Estragonsuppe mit Ricotta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche