Kalte Ente

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 1 l Weißwein
  • 0,5 l Sekt
  • 200 g Zucker
  • 1 ganze Zitrone (Saft + Schale)
  • 1 Schale Apfel (grün, z.B. Granny Smith)

Für die kalte Ente Weißwein und Sekt mischen. Zucker einrühren, bis er sich auflöst, dann eine Zitrone mit essbarer Schale schälen und Zitrone dazu pressen.

Zum Schluss noch die Schale von einem grünen Apfel hinzufügen.

Tipp

Sie können zur kalten Ente noch Vanillezucker geben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kalte Ente

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 03.08.2014 um 07:15 Uhr

    LECKER -- ERFRISCHEND ... ICH MACHE ES ALLERDINGS OHNE ZUCKER IM VERHÄLTNIS 1:1 BEI WEIN UND SEKT

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche