Kalte Currysuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 md Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Butter (eingesotten)
  • 1 Apfel
  • 2 EL Curry
  • 1000 ml Gemüsebouillon
  • 500 ml Milch
  • Salz
  • 4 EL Rahm

Beilagen:

  • 2 EL Schnittlauch feingeschnitte
  • 2 EL Haselnüsse; leicht geröstete und gerieb
  • 1 Peperone
  • 1 Ei
  • 100 g Mango-Chutney
  • 50 g Sojabohnen-Keimlinge kurz vorgedünstet

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Feingehackte Zwiebeln und Knoblauch in der Butter anziehen. Apfel von der Schale befreien, raffeln und hinzugeben. Curry beigeben und kurz anziehen. Mit Suppe und Milch löschen und mit Salz würzen. 20 Min. leise auf kleiner Flamme sieden.

Durch ein Sieb passieren und mit dem Rahm verfeinern. Kühl stellen.

Schnittlauch klein schneiden, Peperone in kleine, gleichmässige Stücke schneiden. Ei hart machen, abschrecken, von der Schale befreien und vierteln. Alle Zuspeisen in passende Dessertschälchen abfüllen und bis zum Gebrauch mit Frischhaltefolie bedecken. Jeder Gast stellt sich seine Suppe gemeinsam.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalte Currysuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche