Kalte Buttermilch-Tomatensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 lc Paradeiser
  • 500 ml Buttermilch
  • 1 Becher Sauerrahm(200 g)
  • 125 ml Sangrita (pikantes Tomatengetraenk)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 0.5 Zitrone
  • 0.5 Bund Lauchzwiebeln (circa 80g)
  • 0.5 Becher Schlagobers (125g)
  • 1 EL Kren (gerieben)

Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Zusammen mit den Tomaten im Handrührer oder evtl. mit dem Mixstab des Handmixers zermusen. Buttermilch, Sauerrahm und Sangrita unterziehen. Mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone nachwürzen. Lauchzwiebeln reinigen, abspülen und in hauchdünne Ringe schneiden, unter die Suppe rühren. Schlagobers steif aufschlagen. Kren unterziehen. Auf jede Einheit Suppe einen El Meerrettichsahne Form.

Dieses Rezept ist für 6 Leute als Entrée berechnet. Dazu: gebuttertes Toastbrot!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalte Buttermilch-Tomatensuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche