Kalte Broccolisuppe mit Knoblauchcroutons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 dag Broccoli
  • 10 dag Schalotten (gehackt)
  • 1.5 dag Butter
  • 30 cl Bouillon
  • 70 cl Vollmilch
  • Worcestershiresauce
  • Pfeffer
  • Kümmel (gemahlen)
  • Salz
  • 1 Esslöffel Petersilie (gehackt)

Croutons:

Broccoli abspülen, rüsten. Einige schöne Rosen für die Garnitur in wenig Salzwasser 5 bis 7 min am Herd kochen, zur Seite setzen. Restliche Broccoli grob zerschneiden.

Broccoli und Schalotten in der Butter kurz andämpfen, mit Bouillon und Kuhmilch löschen und bei kleiner Temperatur bei geschlossenem Deckel ungefähr eine halbe Std. auf kleiner Flamme sieden. Anschliessend zu Püree machen, würzen unc auskühlen.

Zur Vorbereitung der Croutons, Toastbrot in kleine Würfeli kleinschneiden, Knofel von der Schale befreien und durch die Presse drücken. Butter in Pfanne heiß machen, Brotwürfeli und Knofel dazugeben und das Brot unter Wenden goldbraun braten.

Die Brühe vor dem Anrichten mit den Croutons und den Broccoliröschen aufbrezeln und mit Petersilie überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalte Broccolisuppe mit Knoblauchcroutons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche