Kalte Avocadosuppe mit Crevetten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Avocados (reif)
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • 500 ml Wasser (kalt)
  • 6 Eiswürfel (zerstossen)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Tabasco
  • Pfeffer
  • 1 Bund Dille
  • 1 Salatgurke
  • 100 g Crevetten

1. Avocados halbieren, entkernen und aus der Schale lösen. Fruchtfleisch in Stückchen schneiden und gemeinsam mit Wasser, Eis, Saft einer Zitrone, Salz und Tabasco im Handrührer zermusen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Kühl stellen.

2. Vom Dill 4 Zweiglein für die Verzierung zur Seite legen, den Rest klein schneiden, unter die Suppe ziehen.

3. Die Gurke in Würfeli schneiden, mit den Crevetten auf der Suppe gleichmäßig verteilen und mit Dill dekorieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalte Avocadosuppe mit Crevetten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche