Kalifornisches Chutney - California Chutney

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 125 g Dörrzwetschken
  • 350 ml Birnen-oder Apfelessig
  • 450 g Rohrzucker
  • 1 Teelöffel Senfpulver
  • 0.5 Teelöffel Zimt (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 0.5 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 500 g Äpfel, abgeschält, entkernt und gehackt
  • 150 g Rosinen (kernlos)
  • 175 g Zwiebeln (gehackt)
  • 250 g Paradeiser, abgezogen, entkernt und gehackt

Die Dörrzwetschken mit Wasser überdecken und zehn Minuten köcheln. Abtropfendas Fruchtfleisch von den Steinen lösen und in kleine Stückchen schneiden .

Senf, Zucker, Essig, Zimt Salz und Cayennepfeffer in einen Topf aus Emaille bzw. rostfreiem Stahl Form. Aufwallen lassen, dann die gehackten Äpfel, die Zwiebeln, Rosinen, Dörrzwetschken und Paradeiser zufügen. Einen Deckel auflegen und machen, dabei gelegentlich mit einem Holzlöffel umrühren.Wenn die Mischung nach in etwa eine halbe Stunde die gewünschte Konsistenz erreicht

hat, in heisse sterilisierte Gläser befüllen und auf der Stelle verschließen.

Band: Konservieren; Time-Life Bücher von: Florence Brobeck "Old-time pickling and spicing recipes" **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalifornisches Chutney - California Chutney

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche