Kalbszunge mit Champignonsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Kalbszunge; 500g
  • 1000 ml Wasser
  • Salz
  • 125 ml Weisswein
  • 1 Lorbeergewürz
  • 3 Pfefferkörner
  • 1 Bund Supengrün

Für Die Champignonsauce:

  • 2 Zwiebeln; 80g
  • 30 g Leichtbutter
  • 225 g Champignons
  • 10 g Mehl
  • 125 ml Weisswein
  • Salz
  • Zucker
  • 2 Paradeiser
  • 1 Bund Dille

Kalbszunge unter fliessend kaltem Wasser genau abwaschen. Abtropfen. Wasser mit Salz zum Kochen bringen. Wein, Lorbeergewürz und Pfefferkörner dazugeben. Suppengrün reinigen, abspülen und grob zerkleinert in den Kochtopf Form. Zunge 75 Min. machen.

Für die Sauce Zwiebeln von der Schale befreien und fein würfeln. Leichtbutter in einem Kochtopf erhitzen. Zwiebeln hinzufügen und fünf Min. hellbraun rösten. Champignons auf einem Sieb abrinnen lasssen (Champignonwasser auffangen). In Scheibchen schneiden und zu den Zwiebeln Form.

Mehl mit dem Champignonwasser anrühren. In den Kochtopf Form und gut durchrühren. Weisswein aufgießen. Mit Salz und Zucker nachwürzen. Paradeiser häuten, vierteln, entkernen und fein würfelig schneiden. In die Sauce vermengen. Dill abbrausen. Trockengetupft und fein gehackt in die Sauce Form.

Zunge aus dem Kochtopf nehmen. Abtropfen. Noch warm abziehen und diagonal in 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden.

Auf einer aufgeheizten Platte anrichten. Mit der Sauce begießen, zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbszunge mit Champignonsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche