Kalbsvoressen mit Zitronen und Zitronen-Baguette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Kalbsvoressen:

  • Butterschmalz (zum Anbraten)
  • 500 g Kalbsvoressen (Laffe), von dem Metzger in 2cm große Würfel geschnitten
  • 1 EL Mehl
  • 1 Teelöffel Salz ((1))
  • 1 Unbehandelte Zitrone, der Länge nach halbiert, in zirka 3mm dicken Scheibchen
  • 200 g Rote Zwiebeln, in Spalten
  • 300 g Gemischte Schwammerln (z.B. Champignons, Austernpi in Vierteln
  • 300 ml Weisswein
  • 0.5 Teelöffel Salz ((2))
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Zitronen-Baguette:

  • 0.5 Baguette bzw. Fluete, in Scheibchen
  • 25 g Butter, weich, zum Bestreichen
  • 1 Zitrone (unbehandelt, Schale davon)

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Kalbsvoressen: Butterschmalz in einer Pfanne bzw. im Brattopf heiß werden. Das Fleisch portionsweise im Mehl auf die andere Seite drehen und anbraten, herausnehmen, mit Salz würzen (1).

Bratfett mit Küchenrolle abtrocknen, vielleicht wenig Butterschmalz beifügen. Zitronenscheibchen anbraten, herausnehmen, zur Seite stellen.

Zwiebeln mit den Pilzen 5 min anbraten, Wein hinzugießen, aufwallen lassen, auf Die Hälfte kochen. Fleisch wiederholt beifügen, mit Salz würzen (2) und mit Pfeffer würzen.

Zugedeckt 1 Stunden in der unteren Hälfte des auf 100 Grad aufgeheizten Ofens dünsten. Beiseite gestellt Zitronenscheibchen beifügen und alles zusammen weitere 15 min dünsten.

Zitronen-Baguette: Brotscheiben mit Butter bestreichen, Zitronenschale darauf gleichmäßig verteilen, in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze kross rösten. Herausnehmen und zum Voressen zu Tisch bringen.

Tipp: Statt Zitronen-Baguette Nudeln dazu zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsvoressen mit Zitronen und Zitronen-Baguette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche