Kalbssteaks mit Salbeibutter und Mandelreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Parboiledreis, Langkorn
  • 200 g Cherry-Paradeiser
  • 2 Knoblauchzehe (klein geschnitten)
  • 12 Salbeiblättchen, klein
  • 1 EL Butterschmalz
  • 2 Kalbssteaks, von dem Nierstück jeweils etwa 120 g
  • 30 g Butter
  • 2 EL Mandelblättchen
  • Salz
  • Pfeffer

Backrohr auf 80 °C vorwärmen, eine mittlere und eine kleine Platte mitwärmen (bezogen auf Vorbereitung für zwei Leute).

In einer mittleren Bratpfanne ausreichend Wasser zum Kochen bringen. Salzen, dann den Langkornreis einfüllen und bei geschlossenem Deckel auf mittlerem Feuer derweil in etwa zwölf Min. al dente gardünsten.

In der Zwischenzeit Kirschtomaten halbieren und mit Salz würzen sowie mit Pfeffer würzen.

Die Knoblauchzehen von der Schale befreien und in feine Scheiben schneiden. Die Salbeiblättchen kurz abspülen und auf Küchenrolle abtrocknen.

Den gekochten Langkornreis in ein Sieb abschütten, gut abrinnen, dann auf der kleinen Platte im 80 Grad heissen Herd ungedeckt warm stellen.

Fünfzehn min vor dem Essen in einer Bratpfanne das Butterschmalz herzhaft erhitzen. Die Kalbssteaks mit Salz und Pfeffer würzen. In die sehr heisse Butterschmalz Form, nach zwanzig Sekunden die Temperatur um einen Drittel reduzieren und auf der ersten Seite weitere 2 1/2 min rösten. Dann auf die andere Seite drehen und auf der zweiten Seite noch zwei bis drei min weiterbraten. Aus der Bratpfanne nehmen, auf der Stelle auf die zweite vorgewärmte Platte Form und im 80 °C heissen Herd warm stellen.

Zwei Drittel der Butter zum Bratensatz Form. Salbeiblättchen und Knoblauchscheiben einfüllen und unter Wenden leicht anrösten. Später mitsamt Butter über die Kalbssteaks gleichmäßig verteilen.

Die Kirschtomaten in den Bratensatz Form und unter gelegentlichem Wenden zwei min weichdünsten. Auf die Platte zu den Kalbssteaks Form und diese ein weiteres Mal warm stellen.

Die Bratpfanne mit Küchenrolle auswischen. Die übrige Butter zerrinnen lassen und die Mandelblättchen darin zirka eine Minute anrösten. Dann den Langkornreis aus dem Herd hinzfügen, alles zusammen gut vermengen und nur noch gut heiß werden.

Kalbssteaks und Mandelreis auf Tellern anrichten und mit Kirschtomaten garnieren. Sofort zu Tisch bringen.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbssteaks mit Salbeibutter und Mandelreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche