Kalbssteak in Marsala mit Selleriekartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Kalbssteaks (je 150g)
  • Kokosfett (zum Braten)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 sm Zwiebel
  • 125 ml Rindsuppe
  • 125 ml Marsala, trocken
  • 1 EL Pfefferkörner
  • 125 ml Schlagobers

Selleriekartoffeln:

  • 500 g Erdäpfeln
  • 200 g Sellerie
  • Salz
  • 125 ml Schlagobers
  • 30 g Leichtbutter
  • Pfeffer

Die Kalbssteaks in heissem Fett von jeder Seite 3 bis 4 min rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen, warm stellen. Die fein gehackte Zwiebel im Bratfett leicht braun werden lassen, klare Suppe aufgießen und auf die Hälfte kochen. Marsala hinzufügen und nochmal auf die Hälfte reduzieren. Grünen Pfeffer und Schlagobers unterziehen und von Neuem kurz kochen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Erdäpfeln und Sellerie von der Schale befreien, würfeln und in Salzwasser gardünsten. Abgiessen, zermusen, Schlagobers und Leichtbutter hinzfügen, glattrühren und nachwürzen. Die Menge auf eine Platte spritzen und vielleicht unter dem Bratrost kurz gratinieren. Mit den Steaks und der Sauce gemeinsam zu Tisch bringen. Dazu einen gemischten Blattsalat anbieten.

Tipp

Kalbssteak mit Selleriekartoffeln schmecken mit knackigem Blattsalat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbssteak in Marsala mit Selleriekartoffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche