Kalbsschnitzel mit Schwammerln, Kräutersauce und Nudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 5 Kalbsschnitzel; a jeweils 150 g
  • Öl (zum Braten)
  • 500 g Bandnudeln

Schwammerlfuelle:

  • 300 g Herrenpilze
  • 2 EL Butter
  • 100 g Zwiebel
  • 2 EL Petersilie; gehackt Salz, Pfeffer

Eierschwammerlgroestl:

  • 600 g Eierschwammerln; Eierschwammerl
  • 2 EL Butter
  • 1 md Zwiebel
  • 3 Eier
  • 3 EL Petersilie; gehackt Salz, Pfeffer

Kräutersauce:

  • 1 EL Butter
  • 50 g Zwiebel
  • 62.5 ml Weisswein
  • 250 ml Suppe
  • 100 g Sauerrahm
  • 1 EL Mehl
  • 100 ml Schlagobers
  • 1 Handvoll frische Küchenkräuter gehackt; (Petersilie, Kerbel, Kresse, Schnittlauch)
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Für die Schwammerlfuelle Herrenpilze reinigen und in Scheibchen schneiden. Zwiebel hacken und in der Butter anschwitzen. Herrenpilze hinzfügen und kurz durchrösten. Mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen.

Die Kalbsschnitzel mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, jeweils zur Hälfte mit der Fülle bestreichen. Die Schnitzel zusammenschlagen, vielleicht mit Zahnstochern verschließen. Schnitzel in Öl auf beiden Seiten rösten.

Für das Eierschwammerlgroestl die Schwammerln gut reinigen, große halbieren. Faschierte Zwiebel in Butter anschwitzen, Eierschwammerl hinzfügen, durchrösten und die anfallende Flüssigkeit abschütten. Eier schlagen und über die Eierschwammerl gießen. Mit Pfeffer, Salz, Petersilie würzen. Das Gröstl derweil rösten, bis die Eier feste Konsistenz haben.

Für die Kräutersauce Zwiebel hacken und in der Butter anlaufen. Mit dem Wein löschen, ein kleines bisschen kochen.

Anschliessend die Suppe hinzfügen und wiederum kochen.

Sauerrahm und Mehl glattrühren, in die Sauce einlaufen, 5 Min. machen. Schlagobers untermengen, gehackte Küchenkräuter hinzfügen, vielleicht mit Pfeffer, Salz, Saft einer Zitrone nachwürzen. Am Ende mit dem Mixstab aufmixen. Die Kalbsschnitzel gemeinsam mit dem Gröstl, der Sauce und den in Salzwasser gekochten Nudeln zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsschnitzel mit Schwammerln, Kräutersauce und Nudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche