Kalbsschnitzel mit Schinken und Salbei - *

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Dünne Kalbsschnitzel (à 60 g)
  • Salz
  • 8 Salbeiblätter (frisch)
  • 8 Scheiben Parmaschinken bzw. geräucherter Schinken, hauchdünn geschnitten
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 40 g Butter (Braten)
  • 4 EL Weiss- bzw. Marsalawein
  • 30 g Butter, für die Sauce

(*) Saltimbocca alla romana 1. Die Kalbsschnitzel abtrocknen, leicht klopfen und mit wenig Salz überstreuen. Auf jedes Schnitzel eine Schinkenscheibe und 1 Salbeiblatt legen. Schinken und Salbei mit einem Holzstäbchen aus Holz anfügen.

2. Die Butter erhitzen und die Schnitzel darin von beiden Seiten bei starker Temperatur in etwa 6-8 Min. gar rösten. Das Fleisch aus der Bratpfanne nehmen und auf eine vorgewärmte Platte legen.

3. Den Bratensaft mit dem Wein zum Kochen bringen, die Butter zufügen, kurz durchkochen und über das Fleisch gießen.

Zuspeise: Blattspinat und kleine Bratkartoffeln.

Getränkeempfehlung: spritziger Weisswein, z. B. Frascati

und Schlagobers, Schnitzel zusammengeklappt.

Zeitbedarf : 20 min

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsschnitzel mit Schinken und Salbei - *

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche