Kalbsschnitzel "Kärntner Gasthof" in Käse-Rahmsauce mit Dörrhüttenfrüchten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 600 g Kalbsschnitzel (à 120 g)
  • 60 cl Weißwein
  • 200 ml Kalbsjus (oder Wasser)
  • 50 ml Sauerrahm
  • 50 ml Schlagobers
  • 100 g Bergkäse
  • 40 ml Sonneblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl

Für die Dörrhüttenfrüchte:

  • 100 ml Rotwein
  • 25 g Feinkristallzucker
  • Gewürznelken
  • Zimt
  • 50 g Dörrzwetschken
  • 50 g Marillen (getrocknet)
  • 50 g Äpfel (getrocknet)
  • 1 KL Stärkemehl (Maizena)

Die Schnitzel plattieren, mit Salz sowie Pfeffer würzen und auf einer Seite in Mehl wenden. Mit der bemehlten Seite zuerst in heißem Öl anbraten, wenden und ebenfalls braten. Herausheben und warm stellen. Den Bratrückstand mit etwas Mehl stauben, mit Weißwein ablöschen und mit Jus aufgießen. Einkochen lassen. Den Käse reiben oder fein schneiden, Schlagobers leicht schlagen. Käse, Milch und Sauerrahm zugeben und alles noch mitkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce nach Belieben im Mixer pürieren. Die Schnitzel anrichten und mit der Käsesauce übergießen. Für die Dörrhüttenfrüchte den Rotwein mit Zucker und den Gewürzen aufkochen. Die getrockneten Früchte nach Belieben kleiner schneiden. Früchte zugeben und mitkochen. Mit Stärkemehl binden (bei Bedarf verdünnen).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kalbsschnitzel "Kärntner Gasthof" in Käse-Rahmsauce mit Dörrhüttenfrüchten

  1. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 03.09.2015 um 23:25 Uhr

    wow

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche