Kalbsschnitzel in Paradeisersauce mit Nudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Kalbsschnitzel à ca. 150 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 20 g Butterschmalz
  • 2 Schalotten (in Würfel geschnitten)
  • 2 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 50 ml klare Suppe
  • 200 ml Tomatensaft
  • 4 Paradeiser, abgeschält und in Würfel geschnitten
  • 100 g Spaghetti
  • 20 g Butter
  • Basilikum (gezupft)

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Die Kalbsschnitzel zwischen Frischhaltefolie plattieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Butterschmalz in einer Bratpfanne erhitzen, die Schnitzel von allen Seiten gut anbraten und herausnehmen. In der selben Bratpfanne Schalotten und Knoblauch anbraten. Mit klare Suppe löschen, kochen und mit dem Tomatensaft aufgiessen. So lange auf kleiner Flamme sieden, bis die Sauce eine sämige Konsistenz erhält. Die Tomatenwürfel beifügen, mit Salz und Pfeffer würzen, die Schnitzel ein weiteres Mal in die Sauce legen und alles zusammen ziehen.

Die Spaghetti in ausreichend Salzwasser machen, abschütten, in Butter schwenken und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Spaghetti auf Teller gleichmäßig verteilen, die Schnitzel darauf legen, mit der Paradeisersauce überziehen und mit gezupften Basilikumblättern garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsschnitzel in Paradeisersauce mit Nudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche